Ängste abbauen und Ressourcen stärken

In einer kleinen Gruppe von max. 12 Teilnehmern beschäftigen wir uns, in einem geschützten Raum, mit unseren inneren Bildern. Alles was wir erlebt haben, speichert unser Gehirn in Bildern ab. Manches belastet uns und leitet unsere Handlungen, obwohl uns dies nicht bewusst ist.

Die Arbeit mit „Inneren Bildern“ basiert auf der „Katathym-Imaginativen-Therapie“. Diese wurde in den 60er Jahren von Professor Leuner entwickelt. „Katathym“ bedeutet so viel wie: Aus der Seele kommend und „Imago“ heißt Bild. Man könnte also sagen: „Bilder die aus der Seele kommen“. Und genau diese schauen wir uns in der neuen Gruppe an. Manche Menschen bezeichnen diese Arbeit auch als „Tagtraum-Therapie“. So wie in einem Traum tauchen in unserem Bewusstsein Bilder und damit verbundene Gefühle auf. In diesem Selbsterfahrungskurs beschäftigen wir uns auch mit unserem "Inneren Kind". Eine sehr schöne Erfahrung um alte leidvolle Themen loszulassen bzw. um uns stärkende Ressourcen noch weiter auszubauen.

 

Jedes dieser Bilder hat eine Bedeutung, steht als Symbol für etwas. In der Sitzung gehen dann Klient und Therapeut gemeinsam durch diese Bilder, betrachten das ein oder andere etwas näher und oftmals verändern sich dann Bilder und damit verbundene Gefühle. Diesen Veränderungsprozess nennt man Nachreifung. Alte noch nicht ganz verarbeitet Themen zeigen sich symbolhaft, dürfen betrachtet werden und sich zum Guten wenden. Eine schöne Arbeit um unbewusst vorhandene Konflikte und Angstthemen zu verarbeiten und gut werden zu lassen.

In unserer Arbeit lehnen wir uns stark an die von Professor Leuner entwickelte Methode an und betrachten der Reihe nach verschiedene Motive. Da wir genügend Zeit zwischen den einzelnen Abenden haben, können die Themen in der Seele gut verarbeitet werden. Sie werden sehen und vor allem spüren, wie Sie dieser Abend einmal im Monat zu sich selbst bringt und wie dabei altes Angst- und Konfliktpotenzial zurück bleiben darf.

Kosten:

Die erste Teilnahme ist kostenlos, jeder weitere Abend kostet 50.-- €. Als Gruppen-Mitglied kosten diese Imaginationsabende 40.--€ pro Monat, die Mitgliedschaft ist jederzeit kündbar.

Termine:

Die Imaginationskurse finden jeweils abends in der Zeit von 19:00 Uhr bis ca. 22:30 Uhr an folgenden Terminen statt:

Mittwoch 16.09.2015

Mittwoch 14.10.2015

Mittwoch 11.11.2015

Mittwoch 09.12.2015

Terminänderungen sind in Ausnahmefällen möglich.

Teilnehmerzahl:

Aufgrund der räumlichen Bedingungen sind maximal 12 Teilnehmer möglich.

Diese Selbsterfahrungsgruppe ist für alle geeignet die sich für innere und unbewusste Vorgänge interessieren. Ideal ist dieser Selbsterfahrungskurs für Mütter die das Potenzial ihrer Kinder weiter fördern wollen und für Menschen in helfenden Berufen.

Schauen Sie sich diese Methode doch einmal kostenlos und unverbindlich an. Der erste Abend ist kostenlos. Arbeit mit Inneren Bildern ist eine wundervolle Methode um an tief in uns sitzende Bilder und Glaubensmuster zu kommen und diese weiterzuentwickeln. Ängste abbauen und Ressourcen weiterentwickeln.

Anmeldungen und Informationsmaterial bitte per Email unter "Kontakt" auf diese Internetseite, oder unter

Tel. 0961 / 744 81 06